Aktuelles

veröffentlichte Equal Care Day Manifest

Das am 19.05.2020 veröffentlichte Equal Care Day Manifest macht auf die mangelde Anerkennung und unfaire Verteilung in der Pflege- und Fürsorgearbeit aufmerksam. Die Unterzeichner*innen, zu denen auch die LAG-Sprecherinnen gehören, fordern ein Umdenken in der Organisation von (bezahlter und unbezahlter) Care-Arbeit. Hervor gegangen ist das Manifest aus der Equal Care Day Konferenz am 29. Februar 2020 in Bonn.

Hier geht's zum Manifest

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.